RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

4. Jul 2016

Verknüpfung von Modulen und Veranstaltungen in MOS

Verfasst von

Das Modulverwaltungssystem MOS wurde um die Möglichkeit zur Verknüpfung von Modulen und Veranstaltungen ergänzt. Die Anwendung wurde im Sommersemester 2016 exemplarisch getestet (siehe Blog-Beitrag vom 24.03.2016), und nachdem wir sowohl von Studierenden als auch von den Verknüpfern sehr positives Feedback erhielten, stellen wir die Funktion allen Instituten zur Nutzung zur Verfügung.

Durch die Verknüpfung werden für die Studierenden im Löwenportal neben den Modulen auch die zugehörigen Veranstaltungen sichtbar. Außerdem kann der Studierende über einen Link direkt in die zugehörige Veranstaltung in Stud.IP wechseln. Die semesterspezifischen Module werden in Stud.IP automatisch übernommen und sind über die Suche der Studienmodule auffindbar. In den einzelnen Veranstaltungen in Stud.IP werden zudem die zugehörigen Studienmodule ausgegeben.

Die Verknüpfung der Module und Veranstaltungen in MOS erfolgt im Anschluss an die Stundenplanung und steht auch innerhalb des Semesters für nachträgliche Ergänzungen zur Verfügung.

Sollte Ihr Bereich Interesse an der Anwendung haben, nennen Sie uns bitte per E-Mail an fips@itz.uni-halle.de die Personen, die zur „Veranstaltungsverknüpfung“ in MOS berechtigt sein sollen. Wir richten anschließend die entsprechenden Zugänge in Test- und Produktivsystem ein.

Die Entwicklung der Anwendung ist noch nicht abgeschlossen, Anregungen zu dem Thema nehmen wir dankend entgegen. Zudem stehen wir Ihnen gerne beratend zur Seite. Bitte wenden Sie sich diesbezüglich ab Anfang August an unsere Projektkoordinatorin (Daniela Gneist, Daniela.gneist@itz.uni-halle.de, Tel.: 0345/5521248).

Über Daniela Gneist

Kommentieren


Seiten