RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

19. Dez 2013

CampusConnect – Das vernetzende Element Ihrer Hochschul-IT

Verfasst von

CampusConnect ermöglicht die Kooperation zwischen den Campus Management- und E-learning-Plattformen Stud.IP, Ilias, HIS-LSF und Moodle. CampusConnect steht für jedes dieser Systeme als Erweiterung zur Verfügung und erlaubt den Austausch von Informationen und die Durchführung von Lehre zwischen den Systemen und über Universitäts- und Hochschulgrenzen hinweg.

Um das System kennen zu lernen und gleich an der eigenen Hochschule verwenden zu können, findet an der MLU Ende Januar 2014 in Kooperation mit der Universität Stuttgart und der Stud.IP e.V. ein Hands-On-Workshop statt.

In dem Workshop soll die grundlegende Funktionsweise von CampusConnect vorgestellt und das nötige Wissen zur Inbetriebnahme und Konfiguration vermittelt werden. In einem Praxisteil werden mit den Teilnehmerinnen und Teilnehmern echte Installationen und Konfigurationen anhand von Anwendungsbeispielen in Stud.IP, Ilias und Moodle durchgeführt. Die Konfiguration von LSF-Systemen wird besprochen und notwendige Rahmenbedingungen dargelegt.

Als Referent der Veranstaltung konnte Dr. David Boehringer gewonnen werden, der an der Universität Stuttgart maßgeblich für die Konzeption des Baden-Württembergischen CampusConnect verantwortlich ist. Die CampusConnect-Dienstleister von data-quest und FreeIT werden ebenfalls dabei sein.

Die Veranstaltung findet am 30.01.2014 in der Zeit von 10:00-18:00 Uhr an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg in Halle (Saale) statt. Veranstaltungsort ist das Institut für Informatik, Raum 5.09-5.10, Von-Seckendorff-Platz 1, 06120 Halle (Saale).

Aus organisatorischen Gründen muss ein Teilnahmebeitrag in Höhe von 30 Euro erhoben werden. Dieser wird bei der verbindlichen Anmeldung fällig. Die Anzahl der Plätze ist beschränkt, eine Anmeldung bis spätestens 20.01.2014 ist daher ratsam.

Über Susanne Richers

Kommentieren


Seiten