RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

11. Jun 2015

Störungen

Verfasst von

Bitte beachten Sie unsere Seite

Aktuelle Störungsmeldungen

27. Jun 2017

ownCloud – Wartungsarbeiten am 29.06.2017

Verfasst von

Am Donnerstag, 29.06.2017, steht ein Umzug des Datenbankservers der ownCloud an. Ab ca. 07:30 Uhr bis voraussichtlich 09:00 Uhr ist deshalb der Cloud-Service der Universität vorübergehend nicht erreichbar.

Bitte beachten Sie, dass während dieser Zeit ein Zugriff auf den Cloud-Server und eine Datensynchronistation per Desktop-Sync-Client nicht möglich ist.

Weitere Informationen zum Fortschritt finden Sie hier.

21. Jun 2017

Sperrung der Internetzugriffe von Rechnern mit veralteten und unsicheren Betriebssystemen

Verfasst von

Wie die jüngsten Ereignisse mit Verschlüsselungstrojanern in der Welt belegen, geht von Hackeraktivitäten eine erhebliche Gefahr nicht nur für Einzelrechner, sondern auch für komplette Datennetze von Unternehmen aus. Ziel eines Angriffs sind dabei vorrangig Rechner mit veraltetem Betriebssystem, für die es seitens des Herstellers keine Aktualisierungen und Sicherheitspatches mehr gibt. Diese Maschinen sind dann in der Lage, über bestehende Netzwerkverbindungen die Infektion mit Schadsoftware weiter zu tragen, sodass sich ein Lawineneffekt ergibt, der sich zum datentechnischen Flächenbrand im Unternehmen ausweiten kann.

Auch im Datennetz der Universität gibt es noch veraltete Betriebssysteme auf Rechnern. Dafür kann es sachliche Gründe, wie z.B. den Einsatz von Spezialsoftware geben, oft wird das Problem seitens des Betreibers jedoch einfach ignoriert.

Der Einsatz einer aktuellen Antivirensoftware schützt hier leider ebenfalls nicht hinreichend, da nicht jede Schadsoftware eine Virus sein muss und auch nicht jede Mutation sofort erkannt wird.

Aus Sicherheitsgründen wird deshalb dazu übergegangen, baldmöglichst Rechner mit veralteten und unsicheren Betriebssystemen auf der zentralen Firewall vom Zugriff auf das Internet auszuschließen. Die Betreiber dieser Rechner werden hiermit ausdrücklich aufgefordert, Ihre veralteten Systeme zu aktualisieren, um einer Sperrung zu entgehen.

Es sei an dieser Stelle auf die Pflichten der Nutzer laut „Betriebs- und Benutzerordnung des IT-Servicezentrums (ITZ) der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg“ vom 12. Juli 2015, veröffenlicht im Amtsblatt Nr. 5 vom 14. 7. 2015 verwiesen. Dort heißt es in §4 Satz (3) Absatz 16:

„Die Nutzer sind verpflichtet:

selbst oder in Abstimmung mit dem verantwortlichen Administrator im Bereich dafür zu sorgen, dass die von ihnen genutzten Rechner, die an der zentralen IT-Infrastruktur
betrieben werden, über einen aktiven aktuellen Virenschutz verfügen und dass alle sicherheitsrelevanten Updates und Patches für das jeweilige Betriebssystem installiert
wurden und werden.
…“

http://www.verwaltung.uni-halle.de/KANZLER/ZGST/ABL/2015/15_05_14.pdf

16. Jun 2017

Neue Updates für alte Microsoft-Systeme

Verfasst von

Am 13. Juni hat Microsoft außerplanmäßig Updates für seine nicht mehr unterstützen Betriebssysteme Windows XP,2003, 8 (ohne SP) und Vista veröffentlicht.

Diese Updates sollen besonders kritische Lücken im System schließen, andere Lücken werden aber laut Presse-Ankündigung auch zukünftig nicht geschlossen. Nachfolgend erhalten Sie eine Übersicht zu den veröffentlichten Updates. Diese Updates scheinen nach aktuellem Stand nicht per automatischem Update auf die Endsysteme zu gelangen, müssen also manuell installiert werden. [ Weiterlesen … ]

8. Jun 2017

Planmäßige Abschaltung des Löwenportals am 14. Juni 2017

Verfasst von

Am 14. Juni 2017 wird das Löwenportal ab 12:00 Uhr bis voraussichtlich 15:00 Uhr nicht erreichbar sein. Grund ist eine planmäßige Aktualisierung des Webservers.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Ihr Löwenportal Team

Ergänzung 15. Juni 2017
Das Update verzögert sich leider aufgrund unvorhergesehener technischer Probleme auf höchstwahrscheinlich Ende Juni 2017.

 

6. Jun 2017

Eingeschränkter Support für blogs@mlu

Verfasst von

Aufgrund interner Umstrukturierungen können wir derzeit nur einen grundlegenden Support für blogs@mlu anbieten. Dieser umfasst das Anlegen neuer Nutzer sowie das zeitnahe Einspielen von Softwareaktualisierungen, um die Sicherheit zu gewährleisten.

Über diese Kernaufgaben hinaus sind wir bemüht Fragen rund um blogs@mlu zu beantworten, können jedoch eine zeitnahe Reaktion wie in den vergangenen Jahren nicht garantieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir Sie insbesondere bei individuellen Anpassungen bzgl. Layouts und/oder Plugins derzeit nicht unterstützen können.

11. Mai 2017

Ich erhalte Mails von meinen Kollegen?

Verfasst von

Ich erhalte Mails von meinen Kollegen?
und meine Kollegen erhalten Mail von mir, die ich nicht versendet habe…?

[ Weiterlesen … ]

5. Mai 2017

ownCloud-Update erfolgreich beendet

Verfasst von

Gegen 10:00 Uhr wurde die Aktualisierung der ownCloud erfolgreich beendet. Wir bitten dennoch alle Nutzer Unregelmäßigkeiten und Funktionsstörungen bei der Verwendung des Cloud-Dienstes der Martin-Luther-Universität an cloud@uni-halle.de zu melden.

28. Apr 2017

Update der ownCloud auf Version 9.1.5

Verfasst von

Am Freitag, den 05. Mai 2017, wird die gegenwärtig verwendete Version der ownCloud ab 08:30 Uhr aktualisiert. Bitte beachten Sie, dass für den Zeitraum der Aktualisierung kein Zugriff auf den Dienst möglich ist. Selbstverständlich werden wir Sie nach Beendigung der Aktualisierung informieren.

Generelle Hinweise

Vorab möchten wir noch einmal darauf hinweisen, dass die Daten einiger Nutzer weiterhin zum Teil in verschlüsselter Form vorliegen. Wir fordern Sie daher auf, die Entschlüsselung der Daten manuell anzustoßen.

Die dazu notwendigen Informationen finden Sie unter ownCloud-Update November 2015, Entschlüsselung der eigenen Daten per WebApp und Update der ownCloud auf Version 9.1.3.

Was bringt die Aktualisierung?

Die Aktualisierung der ownCloud beinhaltet im Wesentlichen Verbesserungen für Sicherheit, Kompatibilität und Stabilität während des Betriebs.

18. Apr 2017

Zugriff auf das MTZ Webterminal

Verfasst von

Mit den kürzlichen Veröffentlichungen von Mozilla Firefox (Version 54) und Google Chrome (Version 42) wurde die seit Jahren veraltete NPAPI-Schnittstelle aus den Browser entfernt. Dies hat zur Folge, dass Flash und Java in den beiden beliebten Browsern nicht mehr funktionieren. Davon betroffen ist auch das MTZ-Webterminal.

Bitte verwenden Sie in Zukunft entweder Microsofts Internet Explorer oder Apples Safari, um weiterhin über den Browser auf die Zeiterfassung zuzugreifen.

Für Windows-Nutzer haben wir weiterhin eine Standalone-Anwendung bereitgestellt, die ohne Java-Installation auskommt. Diese können Sie uniintern unter http://webdoc.urz.uni-halle.de/dl/1031/intern/Webterminal.exe beziehen.

Download der Webrerminal-Anwendung

3. Apr 2017

Webmail-Zugang erfährt diese Woche ein Update

Verfasst von

Update 06.04.2017
Das Update ist vollzogen.
Nutzer die ein Problem beim Anmelden haben sollten bitte den Cache des Browsers löschen
(Firefox: Extras -> Einstellungen -> Rubrik „Erweitert“ -> Reiter „Netzwerk“: „Jetzt leeren“)

Original Artikel vom 03.April:
Der letzte Schritt des bereits seit längerem begonnen Updates unseres Groupwise Mailsystems ist das Aktualisieren des Webmail-Zuganges.
Nach ausgiebigen Tests wird dies in dieser Woche zum Donnerstag vollzogen. Für Sie ersichtlich ist es an der veränderten Farbe im Anmeldefenster.


Seiten