VPN wird auf zentralen Authentifizierungsdienst umgestellt

Anfang April 2018 wird die Benutzeranmeldung für den VPN-Dienst (Virtual Private Network) auf den zentralen Authentifizierungsdienst des IT-Servicezentrums (ITZ) umgestellt. Benutzer, deren Benutzerkonten noch nicht für die zentrale Authentifizierung freigeschaltet sind, werden in den nächsten Tagen vom ITZ kontaktiert und aufgefordert, das persönliche Passwort über das Serviceportal des ITZ zu ändern. Wir weisen Sie ausdrücklich … VPN wird auf zentralen Authentifizierungsdienst umgestellt weiterlesen