RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

5. Jul 2019

Weltweiter Austausch der Root- oder Wurzelzertifikate am 09.07.2019 – Handlungsbedarf bei der Nutzung der WLANs „eduroam“ und „uni-halle“

Verfasst von

In der kommenden Woche werden weltweit die bisher gültigen Wurzelzertifikate
abgeschaltet, die noch SHA1-signiert sind. Hintergrund ist das Abschalten des
mittlerweile als unsicher geltenden Algorithmus SHA1. Diese
Umstellung betrifft generell alle zertifikatsbasierten Dienste (z.B. WLAN, Cloud, …).

Die ab dem 09.07.2019 ausschließlich verwendbaren Wurzelzertifikate sind in
der Regel bereits über System- oder Browserupdates in den aktuellen
Betriebssystemen installiert worden. Bei Bedarf können das benötigte
Wurzelzertifikat und daran angebundene Zwischenzertifikate hier
heruntergeladen und installiert werden

Aktuelles Wurzelzertifikat „T-TeleSec GlobalRoot Class 2“:
http://wlan.itz.uni-halle.de/certi/cert-t-telesec-grc2.cer

Aktuelle Zertifikatskette http://wlan.itz.uni-halle.de/certi/wpa-eap.crt

Handlungsbedarf bei der Nutzung des WLAN „eduroam“:

Damit der Zugriff auf das WLAN „eduroam“ nach dem 09.07.2019 weiterhin
funktioniert, müssen Sie auf Ihren Endgeräten die Konfiguration anpassen.
Dafür gibt es für die aktuellen Betriebssysteme ein Konfigurationstool unter:

https://cat.eduroam.org

Sobald der Standort „Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg“ ausgewählt
wurde, wird für das erkannte Betriebssystem die passende Konfiguration
einschließlich der benötigten Zertifikate zum Download angeboten. Nach
erfolgreichen Download können Sie das Profil entsprechend Ihres
Betriebssystems installieren.

Manuelle Konfiguration:

Bei nicht aufgeführten Betriebssystemen, die eine manuelle Installation
erfordern, ist es zusätzlich zur Zertifikatserneuerung notwendig, als äußere
oder auch anonyme Identität folgende Einstellung vorzunehmen:

eduroam@uni-halle.de

Betriebssysteme, die keine Konfiguration einer äußeren Identität zulassen,
sowie alle anderen äußeren Identitäten, wie z.B.:

anonymous@uni-halle.de

nutzen bis zum 09.07.2019 die bisherige Zertifikatsstruktur. Die neuen
Zertifikate sollten aber auch ab sofort installiert werden, damit nach diesem
Tag eine Nutzung des Eduroams möglich wird.

Detaillierte Anleitungen zur Installation und Erläuterungen:

http://wlan.itz.uni-halle.de/eduroam/

Handlungsbedarf beim WLAN „uni-halle“:

Bei Problemen installieren Sie bitte die komplette Zertifikatskette auf Ihrem
Endgerät.

Aktuelle Zertifikatskette http://wlan.itz.uni-halle.de/certi/wpa-eap.crt

Über Sebastian Lux

Kommentare sind geschlossen.


Seiten