RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

21. Jul 2017

Das neue Content-Management-System der MLU heißt Pimcore

Verfasst von

Die Entscheidung ist gefallen: Pimcore löst im Rahmen des Relaunchs der MLU-Website das aktuelle Content-Management-System (CMS) MaGIC ab. MaGIC ist eine Eigenentwicklung und den aktuellen technischen und gestalterischen Anforderungen nicht mehr gewachsen. Um die Projektziele des Relaunchs zu erreichen, soll MaGIC durch ein neues, zukunftssicheres CMS ersetzt werden.

Für die Entscheidungsfindung analysierten wir verschiedene Open-Source Content-Management-Systeme. Daran beteiligten sich auch Redakteure der MLU. In Form eines Workshops testeten sie die Systeme und teilten uns ihre Anforderungen mit – dafür bedanken wir uns an dieser Stelle noch einmal! Sowohl in der Systemanalyse als auch beim Test durch die Redakteure schnitt Pimcore am besten ab.

Pimcore punktet mit Flexibilität und eignet sich sehr gut für komplexe Websites. Für viele Entscheidungskriterien (beispielsweise Mehrsprachigkeit, Multidomainfähigkeit, Rollen- und Rechtemanagement) bietet Pimcore gute Umsetzungsmöglichkeiten. Auch das Backend – und damit die tägliche Inhaltspflege – überzeugt durch Übersichtlichkeit und benutzerfreundliche Bedienung.

Bis zum Einsatz des neuen CMS im Universitätsalltag dauert es noch etwas – wir informieren Sie rechtzeitig!

Weitere Informationen zum Projekt Web-Relaunch finden Sie unter www.relaunch.uni-halle.de

Über Friederike Hänsel

  • Mitarbeiter/in
  • Online-Redakteurin im Projekt Web-Relaunch | www.relaunch.uni-halle.de

Kommentieren


Seiten