RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

20. Jan 2017

ownCloud-Testsystem verschickt tausende Update-Benachrichtigungen

Verfasst von

Bei der Ankündigung des bevorstehenden ownCloud-Updates am Donnerstag, den 26.01.2017, sind wir über kleinere Probleme gestolpert, welche zu Irritationen und Verwunderung bei vielen Nutzern geführt hat.

Da sich beim letzten Update einige Nutzer – trotz Ankündigung über diesen Blog – nicht ausreichend informiert fühlten, haben wir dieses Mal die direkte Kommunikation mit den Nutzern der ownCloud gesucht. Trotz vorheriger Tests in einem speziell abgeschotteten System kam es bei der Verwendung mit dem für alle Nutzer zugänglichen Testsystem zu unvorhergesehenen Problemen.

Das hat dazu geführt, dass

  • alle erlaubten und damit nicht nur alle aktiven Nutzer per E-Mail über das Update-Vorhaben informiert wurden,
  • einige Nutzer die Benachrichtigung mehrfach erhalten haben und
  • die von der Cloud automatisch versendete Nachricht nur den Betreff der eigentlichen Nachricht enthielt und in Verbindung mit dem Ankündigsdatum, welches nicht dem Update-Datum enstpricht, irreführend war.

Selbstverständlich sind wir auch weiterhin bestrebt, die ownCloud als einen zentralen Dienst für alle Mitarbeiter zur Verfügung zu stellen. In der Zwischenzeit möchten wir uns für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen. Unter Berücksichtigung der E-Mail-Welle in den letzten Tagen sehen wir von einer Benachrichtigung per E-Mail ab und informieren Sie wie gewohnt auf diesem Blog.

[Nachtrag – 23.01.2017, 09:00 Uhr] Einige Nutzer erhalten scheinbar fortlaufend einen Hinweis auf die bevorstehende Aktualisierung der ownCloud über den Synchronistationsclient. Diese Nachricht poppt sporadisch auf und kann durch den Nutzer als gelesen markiert werden.

Dazu gehen Sie wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen des Synchronistationsclients per Klick auf das Wolkensysmbol in der Taskleiste.
  2. Wählen Sie den Punkt „Aktivität“ aus.
  3. Unter dem Reiter „Server Aktivität“
    finden Sie die Nachricht, welche durch den Client angezeigt wird. Mit einem Klick auf „Schließen“

    sollte die Nachricht als gelesen markiert und nicht mehr angezeigt werden.

[Nachtrag – 23.01.2017, 12:40 Uhr] Auch nachdem einige Nutzer die Meldung als gelesen markiert haben erschien die Nachricht wieder. Insbesondere nach einem Neustart des Desktop-Clients oder des Rechners wird die Meldung wieder. Daher haben wir die Ankündigungen vorerst deaktiviert.

Über Steven Achilles

  • Mitarbeiter/in

6 Kommentare

  1. Markwardt sagt:

    ich bekomme jetzt stündlich die Meldung: Own cloud-Benachrichtigung, eigene Handlung notwendig (oder so ähnlich). Soll ich nun was tun, und wenn ja, wie, oder soll ich das ignorieren und wann hören diese Meldungen auf?

    • Steven Achilles sagt:

      Sehr geehrter Herr Markwardt,

      erhalten Sie diese Nachricht per E-Mail? Oder über die Web-Oberfläche der ownCloud? Oder über den Desktop-Synchronisationsclient?

      Mit freundlichen Grüßen
      Steven Achilles

    • Steven Achilles sagt:

      Sehr geehrter Herr Markwardt,

      danke für Ihren Hinweis. Ich konnte das Verhalten des Synchronistationsclients nachvollziehen. Die Meldung, von welcher Sie sprechen, ist eine Benachrichtigung des ownCloud-Desktop-Synchronistationsclients. Um die Benachrichtigung als gelesen zu markieren, gehen Sie bitte die in der obigen Anleitung aufgeführten Schritte Punkt für Punkt durch. Danach sollten die Benachrichtigungen ausbleiben. Falls Sie dennoch Probleme haben, dann würde ich Sie um Rückmeldung bitten.

      Mit freundlichen Grüßen
      Steven Achilles

  2. Merker sagt:

    Hallo Herr Achilles,

    das pop-up erscheint erneut nach jedem Reboot. Gibt’s eine Möglichkeit, das ganz abzuschalten?

    LG
    Merker

    • Steven Achilles sagt:

      Sehr geehrter Herr Merker,

      danke für den Hinweis. Leider habe ich keine Einstellung diesbezüglich gefunden und in der Dokumentation wird zu dieser Problemtatik nichts erwähnt. Ich werde mich an die Entwickler wenden um in Erfahrung zu bringen ob es sich um eine Fehlfunktion handelt.

      Mit freundlichen Grüßen
      Steven Achilles

    • Steven Achilles sagt:

      Sehr geehrter Herr Merker,

      da sich das Problem nicht so schnell beheben lässt, haben wir die Ankündigungen über die ownCloud bis auf Weiteres deaktiviert. Somit sollten jetzt keine störenden Meldungen mehr erscheinen.

      Mit freundlichen Grüßen
      Steven Achilles

Kommentieren


Seiten